DER SHOP

Heil- und Energiesymbolkarten

Zu allen Karten erhältst du eine genaue Erklärung mit Anleitungen für Mediationen oder Übungen.

Das Symbol Heilige Trinität

 
In diesem Symbol ist der goldene Schnitt mehrfach enthalten. Der goldene Schnitt gehört zu der heiligen Geometrie, wie viele andere uns bekannte Formen. Er stellt die allgegenwärtige Schöpfung dar und lässt sich mathematisch berechnen. So ist der goldene Schnitt ein Teil von vielen kosmischen Prinzipien, in denen sich die Schöpfung ausdrückt. Er drückt sich sichtbar in der Natur aus und unsichtbar in unserem Körper, in der Quantenwelt und in unserem gesamten Kosmos. 
Trinität bedeutet Dreieinigkeit oder Dreifaltigkeit und ist unteilbar. Vorstellen können wir uns dies in einem Dreieck. In der Trinität gibt es die drei sich gegenseitig bedingende Aspekte einer Polarität. So sind zum Beispiel Körper, Geist und Seele eine Trinität oder Mutter, Vater, Kind. Die Polarität bedeutet das Vorhandensein zweier Pole in Bezug auf ihre Gegensätzlichkeit. Also Tag und Nacht, hell und dunkel, und so weiter. 
Wir befinden uns auf der Erde in einer neuen Zeit mit einem neuen Energielevel oder einer neuen Schwingungsebene. So steigt die Schwingung der Erde an und gleichermaßen auch in uns. Dies spüren wir evtl. durch Erschöpfung, Schlappheit, Schwindel oder Kopfschmerzen. 
Mit diesem Symbol gleichen wir unsere Schwingung an die existierende Schwingung an und bringen alle Ebenen in uns in den Einklang. Mehr denn je geht jetzt um Gleichgewicht und Harmonie in uns als auch im außen. Wie innen so außen. So gleichen wir durch dieses Symbol männlich und weiblich, die Polarität, in uns aus, sowie den Raum dazwischen, um in die göttliche Einheit zu gelangen. Dieses Symbol hilft uns nebst dem Inneren harmonisieren und Schwingungsanstieg, die Dinge in unserem Leben anzunehmen und zu transformieren, sodass sie Heilung finden. 
 So bringt dieses Symbol Schönheit und Harmonie in unser Leben und dies zudem selbst zu erzeugen. 


Du erhältst dieses Symbol als Karte in A6.  Sie ist wasserfest und reißfest. 


Es ist eines von vielen Symbolen, die zum Schluss ein ganzes Kartenset ergeben,
wenn du magst. Natürlich kannst du es auch nur einzeln bestellen.

Wenn diese magische Karte zu dir finden darf bestelle sie über den Link, oder direkt bei mir per Mail oder Anruf.
 

Die Produktion und Druck findet nach Bestellungsanfragen statt.  

Symbol für die Verbindung zur Erde

 

Unser Planet - Mutter Erde - ist ein lebendiges Wesen mit einem planetarischen Bewusstsein. Sie gibt uns jeden Tag, ohne etwas zurückzuverlangen. Sie ist immer in Liebe und Fürsorge um dich und all ihre Bewohner. 
 Es ist an der Zeit das die göttliche Ordnung wieder hergestellt werden darf und diese Zeit ist jetzt. Wir dürfen verstehen, dass wir eins mit der Erde sind, denn wir bestehen aus den gleichen Atomen wie sie. Man konnte messen, dass das ganze Universum aus Atomen besteht, die auf unserer Erde vorkommen. Auch im Raum zwischen den Planeten, also im Weltall, findet man dieselben Atome. Wenn zum Beispiel ein Stern „untergeht“ sprechen wir von einer Supernova. Bei einer Supernovaexplosion teilt sich dieser Stern wieder in seine einzelnen Atome auf und eben diese Atome wurden hier auf unserem Planten gefunden, sowie in unserem Körper. Wir bestehen aus den gleichen Bestandteilen wie unsere Erde und das Universum. Romantisch ausgedrückt bestehen wir aus Sternenstaub. 
 Durch die Verbindung mit deinem Ursprung, der Erde, wird dieser Übergang, durch den wir alle gehen, sanfter, weil du gut geerdet und verbunden bist, und in derselben Frequenz schwingst.
 Verbinde dich mit der Erde, der Natur, den Tieren, mit allem was lebt. Du wirst dadurch Führung und Fügung erfahren. Du wirst dich von oberflächlichen Dingen, die das Egowesen betreffen, nicht mehr irreführen lassen, und dich von dem befreien, was dich zurückhält in deine Selbstverwirklichung zu kommen. Globale als auch persönliche Herausforderungen werden leichter für dich sein, weil du durch die Verbindung und die Erdung Kraft hast. Wenn du dich in Liebe und Wertschätzung mit der Erde verbindest wirkt sich dies auch auf alle anderen hier lebenden Wesen aus. Bedenke das alle Wesen von dem Aufstiegt und der Transformation die wir gerade durchlaufen betroffen sind und nicht nur der Mensch. Auch die Tiere, Pflanzen, und nicht oder noch nicht körperlichen Wesen. 

Mutter Erde steht nach all dem was passiert ist immer noch zu uns und ist bereit uns zu helfen. Du darfst ihr Kraft nutzen. Alles ist ein Geben und Nehmen und sie gibt dir so gerne. 

Wenn du dich mit ihr verbindest, wirst du in eine Schwingung von Liebe, Fülle, Erwachen und Fürsorge kommen, denn all das ist für jeden von uns reichlich hier auf diesem Planeten vorhanden. 

 
Du erhältst dieses Symbol als Karte in A6.  Sie ist wasserfest und reißfest.

Es ist eines von vielen Symbolen, die zum Schluss ein ganzes Kartenset ergeben,
wenn du magst. Natürlich kannst du es auch nur einzeln bestellen.

Wenn diese magische Karte zu dir finden darf bestelle sie über den Link, oder direkt bei mir per Mail oder Anruf.
 
Die Produktion und Druck findet nach Bestellungsanfragen statt.  


Über die Arbeit mit Symbolen

 
Unter einem Symbol versteht man allgemein ein Zeichen oder Sinnbild – also einen Gegenstand, eine Handlung, einen Vorgang -, welches stellvertretend für etwas gerade nicht Vorhandenes oder Wahrnehmbares aber auch Gedachtes oder Geglaubtes steht. Symbole sind unverschlüsselte Informationsträger und können ganz individuell wirken, da sie für jeden Menschen einen anderen Code enthalten den wir entschlüsseln.

Symbole sind Schwingung und Frequenz. So können sie eine Wirkung auf den Raum und dessen Umfeld haben, da alles in unserer Welt ebenfalls aus Schwingung und Frequenz besteht. Jedes Symbol kann einen Raum und dessen Umfeld durch Schwingung in Einklang bringen.

Ein Symbol kann aus psychologischer Sicht eine starke Wirkung auf das Unterbewusstsein ausüben und somit das innere Feld von Menschen verändern, indem es unbewusste Themen in Bewegung bringt und durch das Transformieren heilt. So können Symbole spontane emotionale Reaktionen auslösen, die durch frühere Erfahrungen entstanden sind. 


Wie kann du mit Symbolen und diese Karten arbeiten?

Du kann auf unterschiedlichste Weise mit ihnen arbeiten. 

Meditiere mit ihnen, indem du dich auf das Symbol konzentrierst und es auf dich wirken lässt. Schaue einfach was passiert und was sich in deinem Feld und in dir bewegt, was für Gedanken aufkommen, oder, ob du einen Impuls bekommst. Sei offen und gehe ins Fühlen. 
 Stelle sie dir vor deinem geistigen Auge vor und trete in sie hinein. Erlauben ihnen ein Energiefeld zu erzeugen und lasse dich von ihnen führen. Atme sie in deine Chakren hinein.
 Hänge oder stelle sie in bestimmten Räumen auf, wo du es sehen kannst, male und zeichne sie auf, oder male sie aus. Du kannst sie auch auf die Erde, denn Schnee oder in den Sand zeichnen.
 Lade dein Trinkwasser damit auf, indem du sie darunterlegst. Du kannst damit auch andere Lebensmittel oder Gegenstände, wie zum Beispiel Steine, aufladen.

Dies sind nur einige Beispiele wie du mit den Symbolen arbeiten kannst. Spüre nach was in dir aufkommen darf und sei dabei frei und kreativ. Es gibt keinerlei Einschränkungen bei der Arbeit mit Symbolen und du kannst nie Fehler machen wenn du damit arbeitest, denn diese Symbole sind neutral, was bedeutet sie unterliegen keiner Wertung oder einem kollektiven Gedanken. Sie stammen aus dem Feld der reinen und klaren Existenz und stellen der Seele das zu Verfügung, was sie in diesem Moment benötigt. 



Alle Symbole durften in Zusammenarbeit mit der geistigen Welt durch mich fließen. Sie sind entstanden durch einen reinen Kanal, eingebettet in Harmonie, Frieden, reinstem Bewusstsein und der universellen Liebesenergie. 

So mögen diese Karten Schönheit, Freude, Harmonie, Frieden und Liebe in dein Inneres bringen, und, in dein Leben, sowie die Wideranbindung an alles was ist. Mögen sie Einheit für Körper, Seele und Geist bringen, auf allen Ebenen deines Seins.

So sei es. 

In Verbundenheit
Sofia